Anti-Aging

Die durchschnittliche Lebenserwartung ist in den letzten Jahren in Deutschland gestiegen. Nicht zuletzt, weil wir durch eine bewusste und gesunde Lebensweise dem biologischen Altern mit gezielten Anti-Aging-Programmen entgegenwirken. Damit der Mensch auch gesund ist, sich vital und wohl fühlt, müssen dem Körper ausreichend Vitalstoffe zur Verfügung stehen. Denn sie bilden die Grundlage für eine geistige und körperliche Leistungsfähigkeit. Besonders Antioxidantien wie Glutathion mildern die schädliche Wirkung freier Radikale ab und verhindern so das Altern der Zellen. Wassermelone, Avocado, frischer Spargel, Brokkoli, Spinat, Petersilie und rotem Fleisch haben einen hohen Gehalt an Glutathion. Wer kein Fleisch verzehren möchte, greift auf Nahrungsergänzungsmittel zurück, um seinen Glutathionspiegel normal zu halten.

UnterstĂĽtzende Vitalstoffe

VitalstoffErklärung
Glutathion

Als bekanntes Antioxidans wird Glutathion auch als Anti-Aging-Mittel gehandelt. Jedoch fehlen auch hier bisher die wissenschaftlichen Belege für diese Behauptung.